Biographie

 

FRECHES ARCHITEKTUR ist ein seit 2013 im Norden Luxemburgs etabliertes Architekturbüro. Das Leistungsspektrum umfasst die General- und Objektplanung anspruchsvoller Neubauprojekte, das Bauen im Bestand, sowie den Bereich Denkmalschutz. Dazu gehören wesentliche Architekturleistungen wie Detailplanung, Bauleitung und Energieberatung.

 

Sacha Freches

1975                      geboren in Eupen (B)

1993-1998           Architekturstudium, ISALL Lüttich (B)

1998-2000          Mitarbeit im Architekturbüro, Verviers (B)

2000-2001          Mitarbeit im Architekturbüro, Eupen (B)

2001-2013           Bau- und Ausführungsplanung im Bauunternehmen (L)

2013                      Ausbildung zertifizierter Passivhausplaner (L)

2013                      Gründung Freches Architektur sàrl (L)

2016                      Protection du patrimoine villageois – Réaffectation d’ancienne fermes (L)

2016                      Feuchteschutz von Baukonstruktionen (L)

2016                      Lüftungstechnik im Passivhaus (L)

2017                      Energie und Nachhaltigkeit (LENOZ, Primehouse,…) (L)